CALLIGRAMME Buchhandlung

Bild vom Schaufenster, Neuheiten

Abschied von
Natascha Mitfessel

 

Liebe Kundinnen und Kunden,
liebe Freunde und Bekannte,

 

wir trauern um unsere Kollegin und Freundin Natascha Mitfessel, die am 18. März nach schwerer Krankheit verstorben ist.

 

Als wir im letzten Sommer zum ersten Mal mit Natascha über die Zukunft von Calligramme sprachen, begannen ihre Augen zu funkeln, und sie sprühte vor Ideen. Die ersten Schritte an der Häringstrasse konnten wir zum Glück noch gemeinsam tun. Wie gerne hätten wir einen sehr viel längeren Weg mit ihr zurückgelegt. Wir haben viel von Natascha gelernt und vermissen ihr unbeschwertes Lachen.

 

Wir werden Natascha in liebevoller Erinnerung behalten und sprechen ihrer Familie unser herzliches Beileid aus.

 

Schlaf und Speise

 

Der Hauch der Nacht ist dein Laken, die Finsternis legt sich zu dir.
Sie rührt dir an Knöchel und Schläfe, sie weckt dich zu Leben und Schlaf,
sie spürt dich im Wort auf, im Wunsch, im Gedanken,
sie schläft bei jedem von ihnen, sie lockt dich hervor.
Sie kämmt dir das Salz aus den Wimpern und tischt es dir auf,
sie lauscht deinen Stunden den Sand ab und setzt ihn dir vor.
Und was sie als Rose war, Schatten und Wasser,
schenkt sie dir ein.

 

– Paul Celan, Mohn und Gedächtnis

Öffnungszeiten

 

Dienstag bis Freitag: 11–18:30 Uhr
Samstag: 11–17 Uhr

 

Kontakt

 

Häringstrasse 4, 8001 Zürich
Telefon: 044 252 95 83
info@calligramme.ch

 

Informationen

 

Bestellungen nehmen wir telefonisch und via info@calligramme.ch entgegen. Gerne schicken wir Ihnen die Bücher auch per Post nach Hause (portofrei ab einem Bestellwert von 150 Franken).